Wer den als “Klimahysterie” abtut, der hat es verdient,

Wer den als “Klimahysterie” abtut, der hat es verdient, dass das Wort zum des Jahres gewählt wurde.