Trotz fühlen sich viele Fahrgäste in Corona-Zeiten

Trotz fühlen sich viele Fahrgäste in Corona-Zeiten in Bus und Bahn nicht sicher, auch weil man den Mindestabstand oft nur schwer einhalten kann. WDR Gespräch mit der Vorstandsvorsitzenden der Kölner Verkehrsbetriebe, Stefanie Haaks.