„Die Partei, für die der mutmaßliche Schütze ein Mandat

„Die Partei, für die der mutmaßliche Schütze ein Mandat in einem Gremium der Stadt wahrnimmt, sieht sich auch nach vier Tagen nicht in der Lage, etwas zum Umgang mit dem Kommunalpolitiker zu sagen.“