Dann nennt sie das Gefühl beim Namen, und falsch ist

Dann nennt sie das Gefühl beim Namen, und falsch ist es nicht: Beschämung. Menschen versuchen, mich zu beschämen, weil ich bin, wie ich bin. Immer noch. Manchmal sogar: jetzt erst recht.